Granatapfel Sesamöl Salatdressing


15 Jan
15Jan

Granatapfel-Sesam Salatdressing

Salat ist gesund und sollte oft auf dem Speiseplan stehen. Für leckere Abwechslung sorgen dabei raffinierte Dressings, die mit ein paar Zutaten schnell zubereitet werden können. Für Sie bedeutet dies, dass Sie mehr Zeit für andere Dinge haben und sich und Ihre Familie trotzdem gesund und abwechslungsreich ernähren können.

Zutaten:

1 Schalotte

1 EL Grenadine

2 EL Olivenöl mit Zitronengras

3 EL Granatapfel Balsam Essig

2 EL Tahine (Sesampaste)

50ml Wasser

Salz

frischer schwarzer Pfeffer aus der Mühle, wir empfehlen unseren extra aromatischen schwarzen Urwaldpfeffer.

Zubereitung:

Die Schalotte fein würfeln. Wem der pure Zwiebel Geschmack zu intensiv ist, kann die Schalotte in einer Pfanne mit etwas Öl leicht glasig andünsten. Das Zitronengras Olivenöl mit Grenadine und dem Granatapfelessig Balsam verrühren. Sesam Paste in der Mischung auflösen und das Wasser zufügen. Mit einer Prise Salz und frischem schwarzem Pfeffer aus der Pfeffermühle abschmecken. Ggf. noch ein paar Sesamsamen hinzu geben.

Das ist ein fruchtig frisches Salatdressing für allerlei Blattsalate wie Lollo Rosso, Römersalat, Feldsalat oder auch einen Wildkräutersalat. Gesund, lecker und super schnell zubereitet. Guten Appetit.

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.